LAMARC

C++ - Teil 2

Seminarziel

In diesem Seminar vertiefen Sie Ihre Kenntnisse der objektorientierten Sprache C++ und der zugehörigen Programmiertechniken. Sie lernen, den Entwurf von Klassen effizienter zu gestalten, um so die Wiederverwendbarkeit Ihrer C++-Klassen in der praktischen Softwareentwicklung zu optimieren.

Dieses Seminar richtet sich an Programmierer, die die Grundlagen von C++ und der objektorientierten Programmierung bereits beherrschen und ihre Fähigkeiten weiter steigern wollen.

Zielgruppe

C++-Programmierer, die ihre Kenntnisse vertiefen wollen.

Themen:

  • Professioneller Klassenentwurf
    • Standard-Methoden
    • Gliederung
    • Abhängigkeiten
    • Einsatz von friends
  • Polymorphie
    • Konzeption
    • Virtuelle Methoden
    • Virtuelle Destruktoren
    • Einsatz dynamic_cast
  • Abstrakte / Pure virtual Klassen
  • Mehrfachvererbung
    • Prinzip
    • Diamond-Problem
  • Namespaces
  • Templates
    • Funktionstemplates
    • Klassentemplates
  • Standard Template Library STL
    • Architektur
    • Sequenz-Container: vector, list, deque
    • Assoziativ-Container: set, map
    • Iteratoren
    • Algorithmen
  • ANSI C++ Library
    • IO-Streams
    • Strings
  • Exceptions
    • Prinzipien
    • try/catch-Blöcke
    • Standard Exceptionklassen
    • Eigene Exceptionklassen
    • Applikationsdesign

Seminar-Level:

High-Level
Fortgeschrittene
Aufbau
Grundlagen

Vorkenntnisse:

C++ - Teil 1

Preis pro Teilnehmer:

5 -tägiges Seminar

Beispiele:
 bei 3 Teilnehmern: € 2.060,–
 bei 5 Teilnehmern: € 1.260,–
 bei 8 Teilnehmern: € 810,–

inkl. Unterlagen €  60 ,– pro Teilnehmer
alle Preise zzgl. MwST.

Team Training:

Fordern Sie Ihr individuelles Angebot für dieses Seminar in Ihrem Haus an.

Kundenstimmen:

"Die Übungen waren sehr abwechslungsreich, wodurch keine Langweile eintritt"

Zu den Referenzen

 
Impressum | Datenschutz